Revierstreifendienst

Der klassische Revierstreifendienst bezeichnet mobile Kontrollen per Streifenwagen. Sicherheitspersonal in diesem Bereich wird vor allem für Verschlusskontrollen, Alarmverfolgungen und Notabsicherungen bzw. Tatortabsicherung eingesetzt. Die Absicherung durch das Sicherheitspersonal erfolgt hierbei mehrmals im vom Kunden gewünschten Zeitrahmen zu möglichst unregelmäßigen Zeiten.

Zur gleichbleibenden Aufrechterhaltung unseres hohen Qualitätsstandes, sowie zur Qualitätssicherung, findet in unserem Unternehmen ein Zeitüberwachungssystem Anwendung. Zusätzlich finden durch Organe der Geschäftsleitung regelmäßig Inspektionen unseres Personals statt, um das Qualitätsniveau für unsere Kunden stets konstant hoch zu halten. Gerne können Sie auf Wunsch jeweils zum Monatsende einen sekundengenauen Ausdruck der Kontrollzeiten Ihres Objektes erhalten.

Nach Absprache ist auch die Übernahme weiterer für den Kunden relevanter Tätigkeiten jederzeit möglich. Sprechen Sie uns gerne jederzeit bei Interesse an!